Vertiefungsrichtung Medical Life Sciences

Kontakt

Ute Ewodo

Name

Ute Ewodo

Koordinatorin

Telefon

work
+49241 80-20847

E-Mail

E-Mail
 

Ab dem Wintersemester 2019/20 startet an der RWTH Aachen University die neue, englischsprachige Vertiefungsrichtung Medical Life Sciences als integraler Bestandteil des Masterstudiengangs Biologie.Thematisch an der Schnittstelle zwischen Biologie und Medizin gelegen, befasst sich Medical Life Sciences mit allen Aspekten medizinisch- relevanter Lebenswissenschaften.

Medical Life Sciences ist auf vier Semester ausgelegt und vollständig auf Englisch studierbar. Im Rahmen des Studiums wird im Pflichtmodul „Concepts of Human Biology and Pathophysiology“ von Dozierenden der Fakultäten 1 und 10 über zwei Semester ein Basiswissen über die menschlichen Organsysteme und deren Pathophysiologie vermittelt.

Folgende Schwerpunkte werden in Medical Life Sciences behandelt:

  • Zellbiologie/ Stammzellbiologie
  • Immunologie
  • Medizinische Mikrobiologie
  • Infektionsbiologie
  • Tumorbiologie
  • Neurobiologie
  • Pharmakologie
  • Epigenetik
  • Humanbiologie
 

Zulassungsvoraussetzungen Medical Life Sciences

Medical Life Sciences ist eine Vertiefungsrichtung des Masterstudiums Biologie der RWTH Aachen.

Für Medical Life Sciences gelten also die Zulassungsvoraussetzungen laut §3 Zugangsvoraussetzungen der Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Biologie.